Kampagne

Danke fürs Fragen

Mit unserer Kampagne „Danke fürs Fragen“ gehen wir auf Menschen in vertrauter Umgebung zu und befragen sie nach ihren Vorstellungen, Hoffnungen und Visionen für eine lebenswerte Zukunft – auch jene, die von ihrem Recht auf politische Beteiligung bislang kaum Gebrauch gemacht haben. Ergänzt durch eine digitale Plattform vernetzen wir so Gleichgesinnte und Andersdenkende, um mit ihnen an gemeinsamen Lösungen und Projektideen zu arbeiten. So helfen wir – ganz nebenbei – die wachsende Kluft zwischen der Politik und den Bürger:innen zu schließen.

Neugierig geworden?
Frag nach!

Du hast Fragen zum oben stehenden Projekt, hast eigene Projektideen, Anregungen oder suchst Umsetzungsmöglichkeiten? Unsere Projektverantwortlichen freuen sich auf deine Nachricht.

Kontakt aufnehmen

Weitere Projekte